• Unsere ADAC YACHTSCHULE am Möhnesee

    Schulungsräume, Appartements und Café Restaurant LÄNGSSEITS
  • Sprechfunkzeugnisse & Pyrotechnik-Seminare

    Mehrtägige Abendkurse oder Wochenendkurse am Möhnesee oder in Dortmund
  • SKS / SSS Ausbildung

    Praktische Ausbildung mit Prüfungsmöglichkeit auf unserer 50 Fuß Segelyacht
  • Überführungstörns

    ca. 9-10 Tage von Rünthe zur Ostsee
  • Skippertraining auf Nord- und Ostsee

    Maschinenmanöver - Nachtfahrten - An- und Ablegen
  • Willkommen bei der ADAC Yachtschule Möhnesee

    Bei uns erhalten Sie eine qualifizierte Ausbildung für Ihren Bootsführerschein
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Törns

Segelschulschiff CHAKA V

Törns und Segelausbildung Küste/Hochsee ... mit unserem 50‘ Segelschulschiff Chaka V

     

Unsere Ausbildungungen sind professionell, qualitativ hochwertig und supergünstig (hier ein Vergleich)! Weiterhin hat unsere CHAKA V natürlich eine SeeBG-Abnahme und ist urgemütlich und bequem eingerichtet (siehe Galerie).

Für Ihre Sicherheit sorgen modernste Einrichtungen in der Technik und für die Navigation. Neben nur wenigen Schulyachten in der gesamten Ost- und Nordsee verfügen wir natürlich auch über die vorgeschriebene SeeBG-Abnahme (Pflicht für alle Ausbildungs-yachten, die gegen Entgelt Personen befördern).
Klicken Sie auf eines der Bilder zur Vergrößerung:


Obwohl unsere Yacht für 11 Personen zugelassen ist, nehmen wir max. nur 8 Personen (4 Doppelkabinen mit je  2 Pers.) für die Ausbildung pro Törn an. Natürlich finden Sie ins unserem Angebot auch die Möglichkeit, einen Platz auf einem Törn mit nur max. 4 Personen zu belegen oder auf einem 8 Pers.-Törn eine Einzelkabine buchen zu können.

Egal welche Form der Belegung Sie wählen, wir garantieren Ihnen eine gute und individuelle Ausbildung an Bord unserer Segelyacht. Wir schulen alle Segel- und Maschinen-Manöver und bereiten Sie gezielt darauf vor, ein eigenes oder gechartertes Schiff führen zu können. Um bei uns mitzufahren zu dürfen, müssen Sie aber nicht unbedingt segeln können, denn auch Ehepartner, Freunde, Kinder (ab ca. 16 Jahre) dürfen mitfahren und müssen das Ruder bei uns in die Hand nehmen (unter Aufsicht und Verantwortung des Skippers).

Unsere Skipper verfügen natürlich alle über die erforderlichen vorgeschriebenen Lizenzen zum Führen von Ausbildungsyachten. Ein Ausbildungstörn dauert bei uns von freitags bis freitags, Manövertörns von freitags-montags bzw. dienstags-freitags. und wir fahren wöchentlich von April bis Oktober.

>>Zum Heimathafen Marina Sonwik, Flensburg

Preise, Inkl.-Leistungen und Termine Törns 2019

  • Inkl. ÜN an Bord in Doppelkabinen
  • Inkl. Vollverpflegung an Bord (Lebensmittel und Getränke sind bei Törnbeginn an Bord; die Crew kocht zusammen mit und unter Anleitung des Skippers)
  • Inkl. Treibstoffkosten Schiff
  • Inkl. alkoholfreier Getränke
  • Inkl. Liegegebühren
  • Inkl. Skipperkosten
  • Inkl. gesetzlich vorgeschriebener See-BG-Abnahme
  • natürlich keine Kautionszahlungen oder -beteiligungen durch unsere Gäste
  • Törn ab und bis deutscher Ostseehafen (Heimathafen Marina Sonwik Flensburg) ausser bei Überführungstörns
  • auch Nichtkönner dürfen bei uns mitfahren und lernen - unter Verantwortung und Aufsicht des Skipper -  das Ruder in die Hand zu nehmen

 

  • SKS Praxisausbildung
    (Praxisprüfung voraus. donnerstags 14 h)
  • Just for Fun Törns mit Ausbildung ohne Prüfung
  • Frauentörns (mit Karin) mit Ausbildung ohne Prüfung

* Die Bug- oder die Steuerbordbugkabine kann für 1.450 € auch nur mit 1 Person belegt werden.

 

 

ab 730 €* pro Person und Törn
8 Tage freitags 17 h - freitags 11 h    


  • SSS Praxisausbildung
    (Praxisprüfung voraus. donnerstags 10 h)
    max. 6 Pers. Törn m.Prüfungsanmeldung

* Die Bug- oder die Steuerbordbugkabine kann für 1.450 € auch nur mit 1 Person belegt werden.

790 €* pro Person und Törn
8 Tage freitags 17 h - freitags 11 h

  • Skippertrainingstörns ohne Prüfung

* Die Bug- oder die Steuerbordbugkabine kann für 1.450 € auch nur mit 1 Person belegt werden.

  790 €* pro Person und Törn
8 Tage freitags 17 h - freitags 11 h
 

  • Manövertraining (An- und Ablegemanöver, Hafenmanöver, Leinenmanöver)

* Die Bug- oder die Steuerbordbugkabine kann für 730 € auch nur mit 1 Person belegt werden.

  390 €* pro Person und Törn
freitags 17 h - montags 16 h 

  • Spezialtraining für "frische" Sportboot See Inhaber

* Die Bug- oder die Steuerbordbugkabine kann für 680 € auch nur mit 1 Person belegt werden.

 
  370 €* pro Person und Törn
dienstags 15 h - freitags 11 h  

  • CHAKA V Überführungstörns Rünthe/Ostsee oder Ostsee/Rünthe

* Die Bug- oder die Steuerbordbugkabine kann für 1.120 € auch nur mit 1 Person belegt werden.

  590 €* pro Person und Törn
ca. 9-10 Tage ab freitags

Bitte wählen Sie:

Voraussetzungen der Schule ...

  • für die SKS-Praxisausbildung
    Gute fundierte Grundkenntnisse im praktischen Segeln. Andernfalls empfehlen wir mind. die Buchung eines 3 tägigen Segel-Schnupperkurses bei uns am Möhnesee.

  • für die SSS-Praxisausbildung
    Gute theoretische Kenntnisse aus der SSS-Wetterkunde und dem SSS-Recht (Radarplotten). Weiterhin werden sehr gute SKS-Praxiskenntnisse und Maschinenmanöver erwartet, andernfalls empfehlen wir dringend die vorherige Teilnahme an mindestens einem unserer Skippertrainingstörns (siehe oben).


Prüfungsgebühren für die Prüfungsausschüsse sind separat zu entrichten und sind nicht im Törnpreis enthalten.

Törntermine CHAKA V

Klicken Sie bitte auf das Bild, um die aktuellen Törntermine zu sehen:

toernterminebutton

Motorboot

Motorbootweiterbildung oder -törns auf Binnenrevieren ... einfach mitmachen
Steigen Sie ein und fahren mit! Ob Spundwand, Ruhrpott, der Norden oder die neuen Bundesländer. Einmal die Heimat aus dem Blick eines Binnenschiffers sehen und dabei den sicheren Umgang mit dem Schiff, der Berufsschifffahrt und den Schleusen kennenlernen …. Bei Tag und Nacht… ein tolles und unvergessliches Erlebnis.

Ob Führerscheininhaber, Anfänger oder Interessenten. Alle dürfen mitfahren und lernen, das Ruder selbst in die Hand zu nehmen und das alles unter Anleitung und Verantwortung des mitfahrenden Skippers.

  MOTORBOOT
CHAKA III Preis   
MOTORYACHT
CHAKA IV Preis   
im Preis enthalten
Fahrstunde 60 Min.
wobei mind. 3 Fahrstunden
gebucht werden müssen
55,00 €
(Teilnehmer
max. 4 Pers. )
z. Zt.
kein Angebot
  • Gäste Ihrer Wahl
    (siehe max. Teilnehmer)
1Tages-Fahrt
10.00-18.00 h
ideal für Schleusentour Rünthe/Hamm oder Rünthe/ Datteln und zurück
320,00 €
(Teilnehmer
max. 4 Pers. ) 
z. Zt.
kein Angebot
  • Gäste Ihrer Wahl
    (siehe max. Teilnehmer)
2 Tage-Fahrt
10.00-20.00 h
ideal für Rheintour und zurück mit 10 Schleusen über Rünthe-Duisburg- Wesel-Rünthe
  z. Zt.
kein Angebot
  • Gäste Ihrer Wahl (siehe max. Teilnehmer)
  • ÜN an Bord in Doppelkabinen
  • komplette Verpflegung an Bord
7 Tage-Fahrt
Samstags-freitags
10.00-ca.20.00 h
ideal für Tour nach Berlin, in die Müritz oder zurück (je Strecke ca. 7 Tage)    
  z. Zt.
kein Angebot
  • Gäste Ihrer Wahl (siehe max. Teilnehmer)
  • ÜN an Bord in Doppelkabinen
  • komplette Verpflegung an Bord

Termine
Haben Sie Freunde und Bekannte, die mitmachen wollen? Gerne dürfen Sie uns Ihren Wunschtermin nennen. Wir versuchen, diesen mit Ihnen zu planen. 

Für die Ausbildungen stehen uns die Boote CHAKA III und IV zur Verfügung:

Die CHAKA III ist ein Boot mit einem kleinen Salon mit Steuerstand, Eckbank, Tisch, kleiner Küche und einem Zusatzraum mit Toilette. Sie ist 11,40 lang und 3,20 m breit und hat einen Diesel-Motor von 125 PS.
Die CHAKA IV ist eine Motoryacht von 12,50 x 3,60 m. Sie hat eine Flying-Bridge, ein Achterdeck, 2 Steuerstände innen und außen, einen Salon, eine Eßecke mit Küche sowie 3 Schlafräume mit je 2 Kojen. Separat findet man noch einen Toiletten- und einen Duschraum. Die CHAKAIV hat einen Turbo-Diesel-Motor von 225 PS und ein Bugstrahlruder, Heisswasser, Farb-TV.

 

Gäste Wenn es nicht eine Einzelausbildung oder -fahrt werden soll, nehmen Sie auch gern Ihren Partner, Ihre Familie oder Ihre Freunde mit und teilen sich die v.g. Kosten. Siehe o.g. zulässige Teilnehmerzahl, die Sie stellen dürfen, wobei der Skipper nicht als Gast gezählt wird.
Fahrtroute Nach Ihren Wünschen und gemeinsamer Absprache, unter Abwägung der benötigen Hin- und Rückfahrzeiten. Siehe auch unsere o.g. Vorschläge.
Start/Ziel An- und Abfahrtsort Bergkamen/Rünthe
Ausbildung Alles nach Ihren Wünschen und Ihrem Wissensstand, z.B. An- und Ablegemanöver an Stegen, Schiffen, in Boxen, Rückwärtsfahren, Schleusenfahrten, Nachtfahrten (dann mit veränderten An- und Abfahrzeiten), Rhein- und Schleusenfahrten.
Weiterbildung siehe unsere Törns auf Ost- und Nordsee oder auch die Überführungsfahrten mit unserer CHAKA V

 

 

Drucken E-Mail


Wetter an der Ostsee